Waldsofa für den Naturkindergarten

Die Seebachräuber freuen sich über ihren neuen Unterschlupf. Das Waldsofa ist ein kuschliger Treffpunkt an Regentagen. Das Vesper lässt sich hier besonders gut in gemütlicher Runde genießen, und sicher werden wir hier auch oft gemeinsam singen, erzählen und spielen.
Nach wochenlanger Vorbereitung, ging es am Samstag, den 18. Mai gleich morgens um 8 Uhr in den Wald. Die engagierten Papas unserer Naturkindergarten-Kinder packten ordentlich an. In absoluter Rekordzeit stand der Pfostenkreis bereit zum Befüllen. Alte Feuerwehrschläuche schützen die Bäume, die unsere Regenplane tragen. Auch die Plane selbst wurde gespendet; das schont unser Budget.
Wir möchten uns ganz herzlich beim Bauteam bedanken, und besonders bei Michael Keuerleber für seine Unterstützung bei der Planung und Materialbeschaffung. Es hat großen Spaß gemacht mit euch zu arbeiten.
Wer auf seinem Waldspaziergang am Waldsofa vorbeikommt, darf gerne einmal probesitzen. Wir vom Naturkindergarten-Team würden uns natürlich freuen, wenn Besucher das Plätzchen so verlassen wie sie es vorgefunden haben.