Mini-Gottesdienst am 3. Advent

Die Mini-Gottesdienst-Mitarbeiterinnen und Rabe Rudi laden wieder alle Familien mit kleinen Kindern in die Stephanuskirche ein. Wir treffen uns am 15. Dezember, um 11.15 Uhr. Der Adventskranz, die Krippenfiguren und die vielen Lichter draußen und drinnen gefallen Rabe Rudi sehr gut. Wir klären mit ihm, warum die Lichter zur Weihnachtszeit gehören und warum in der Krippe jetzt noch kein Kind liegt.
Für alle die auch im nächsten Jahr unseren Minigottesdienst besuchen wollen: Ab 2020 werden wir pünktlich um 11.00 Uhr beginnen, also ein paar Minuten früher als bisher (z.B. am 2. Februar 2020)