Naturkindergarten, Hohlweg 60

Den Naturkindergarten gibt es seit Juli 2018.

Dreh- und Angelpunkt des Kindergartens ist der Platz um den Bauwagen im Hohlweg 60. Angrenzend an ein Wohngebiet liegt der Platz in direkter Umgebung von Streuobstwiesen und dem Seebach.

Von hier aus starten die „Seebach-Räuber“ täglich in die Natur und werden hier auch wieder abgeholt. Der Bauwagen der mit Strom, Licht und einem Holzofen ausgestattet ist, dient als Raum für Angebote und als Notunterkunft bei extremen Wetterlagen. Er ist mit Bänken und Tischen in kindgerechter Höhe und Regalen mit Bastelmaterialien, Büchern, Gesellschaftsspielen, Küchenutensilien und Wechselkleidern ausgestattet.

 

Anmeldung Ihres Kindes bei Regine Landauf 07023-3924

> Kontakt Naturkindergarten Tel.: 0172-9004264

Öffnungs- und Betreuungszeiten

Montag bis Freitag 7.30 Uhr – 13.30 Uhr

Es gibt zwei Abholzeiten wahlweise um 12.30 Uhr oder um 13.30 Uhr. Kinder, die bis 13.30 Uhr bleiben, bringen ein zweites Vesper mit.

Unser Tagesablauf

7.30 Uhr – 8.30 Uhr                       Ankommen und Freispiel

8.30 Uhr – 8.45 Uhr                       Morgenkreis

8.45 Uhr – 9.45 Uhr                       Freispielzeit

9.45 Uhr – 10.30 Uhr                     Gemeinsames Vesper

10.30 Uhr – 12.15 Uhr                   Freispielzeit und Angebote für die Kinder

12.15 Uhr – 12.30 Uhr                   Abschlusskreis

12.30 Uhr                                       erste Abholzeit

12.30 Uhr – 13.30 Uhr                   Gemeinsames zweites Vesper

13.30 Uhr                                       zweite Abholzeit