Aktuelles aus der Gemeinde

Dank für Adventsfenster

Herzlichen Dank allen Holzmadenern, die in der Adventszeit ein Fenster gestaltet haben. Die meisten waren noch bis zum 6. Januar „geöffnet“. Das oben abgebildete Bild zeigt die Kreation von Sabine Fleischmann, die sie im großen Schaufenster ihres Ateliers ausgestellt hatte: Das Lamm als Symbol für...

mehr

Besuchsdienst greift zum Telefon

In den nächsten Wochen können wir leider keine persönlichen Besuche mehr bei unseren Altersjubilaren machen. Stattdessen würden die Mitarbeiter vom Besuchsdienst gerne Glückwünsche telefonisch und über die Briefkästen überbringen.

mehr

Wir helfen im Notfall

Es könnte sein, dass die Corona-Krise auch noch zu Ausgangssperren führen wird. Für ältere Holzmadener, die keine Angehörigen in der Nähe haben, können Versorgungsengpässe entstehen. Wer betroffen ist, der kann sich gerne im Pfarramt melden (07023-3924). Wir organisieren Hilfe.

mehr

Spenden an den Gottesdiensten

Wer gerne für einen ganz bestimmten Opferzweck spenden möchte (Malawi, Gefährdetenhilfe, Nothilfeverein, Brot für die Welt, Kirchensanierung …), kann das unabhängig vom Gottesdienstbesuch tun. Entweder mit einer Überweisung an das Konto der Kirchenpflege (KSK) DE31 6115 0020 0048 3181 87, oder mit...

mehr

Dank für Opfer an den Weihnachtsfeiertagen

Für die Aktion „Brot für die Welt“ wurden 314 Euro gegeben, für die Gefährdetenhilfe in Enzklösterle kamen 213 Euro zusammen und für den Nothilfeverein 164 Euro. Gott segne die Geber und die Verwendung der Gaben.

mehr

Kirchengemeinderat berät über Technik in der Kirche

Die Leerrohre für die Breitbandverkabelung wurden in der Ortsmitte schon verlegt. Auch die Stephanuskirche kann im Frühjahr einen Anschluss bekommen. Der Kirchengemeinderat setzt sich nun dafür ein, dass die technischen Möglichkeiten in Zukunft auch genützt werden. Deshalb sollen Videokameras...

mehr