Aktuelles aus der Gemeinde

Kirchensanierung - Spendenkonto

Die Planungen für die Erneuerung der Außenanlagen im Süden und Westen der Stephanuskirche kommen voran. Wir hoffen diesen zweiten Bauabschnitt der Kirchensanierung von April bis Juni 2020 durchführen zu können. Herzlichen Dank allen, die uns dafür (und für unsere anderen Spendenprojekte) in den...

mehr

Zuversicht gegen Pessimismus

Am 26. Februar hat die Fastenzeit begonnen. Das Motto der diesjährigen Fastenaktion heißt: „Sieben Wochen ohne Pessimismus“. – „Alles geht schief! Das wird nix mehr!“ Wir neigen so oft dazu, für die Zukunft schwarz zu sehen. Sicher geben uns die Ereignisse dieser Tage auch Anlass dafür. Angst und...

mehr

Besuchsdienst greift zum Telefon

In den nächsten Wochen können wir leider keine persönlichen Besuche mehr bei unseren Altersjubilaren machen. Stattdessen würden die Mitarbeiter vom Besuchsdienst gerne Glückwünsche telefonisch und über die Briefkästen überbringen.

mehr

Wir helfen im Notfall

Es könnte sein, dass die Corona-Krise auch noch zu Ausgangssperren führen wird. Für ältere Holzmadener, die keine Angehörigen in der Nähe haben, können Versorgungsengpässe entstehen. Wer betroffen ist, der kann sich gerne im Pfarramt melden (07023-3924). Wir organisieren Hilfe.

mehr

Innenspielplatz in der Kirche wurde gut angenommen

Wie so viele schöne Dinge musste auch der Innenspielplatz vorzeitig seine Türen schließen. Das Spielangebot am Dienstagnachmittag in der Stephanuskirche für Kinder zwischen 0 und 4 Jahren wurde sehr gerne angenommen. Wir haben festgestellt, dass über die Zeit von 14. Januar bis 10. März 77...

mehr

Gottesdienst-Programme auf allen Kanälen

Da wir nicht mehr zu öffentlichen Gottesdiensten in den Kirchen einladen können, schlägt jetzt die Stunde der digitalen Angebote. Auf der Homepage unserer Evang. Kirchengemeinde Holzmaden haben wir die Predigt zum Lesen eingestellt. Gottesdienste im Livestream können auf der Seite der Evang....

mehr

Nicht mehr raus=Jungschar aus?

Gott sei Dank nicht! Auch wenn die Corona-Pandemie uns alle schwer in Schach hält und das persönliche Treffen in den wöchentlich, geliebten Jungschar-, Teen- und Jugendgruppen verhindert, hören wir nicht auf. Im Gegenteil: Alle Kreise gehen weiter. Jedoch ab jetzt zu Hause mit Hilfe des Internets....

mehr