Wochenspruch

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.

(1. Petrus 1,3)

Gottesdienste

Sonntag 30. April

10.00 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Schilling).

Predigt: Johannes 21,1-14. Opfer für die Jugendarbeit.