Wochenspruch

Seht, wir gehen hinauf nach Jerusalem, und es wird alles vollendet werden, was geschrieben ist durch die Propheten von dem Menschensohn. (Lukas 18,31)

Gottesdienste

Sonntag 26. Februar

10.00 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Taut).

Predigt zum Faschingssonntag: Lukas 10,38-42.

Opfer für die Arbeit des Besuchsdienstes.

Sonntag 5. März

10.00 Uhr Gottesdienst (Diakon Hartmut Renz).

Predigt: Genesis 3,1-19.

Opfer für unser Weltmissionsprojekt: Hoffnung für Straßenkinder in Kambodscha.